In der ersten Ferienwoche der hessischen Herbstferien sind wir ins oberbayerische Erding und nach München gefahren. Es ist immer schön, wieder in München zu sein und das Flair der Stadt zu genießen. Leider hatten wir uns einen sehr verregneten Tag ausgesucht, so dass wir zunächst an der Theresienwiese dem Abbau des Oktoberfests beiwohnten, Kastinen sammelten und anschließend ein wenig im Olympiapark spazieren waren, das Sealife und die BMW-Welt besuchten. Ein kurzer Trip mit der U-Bahn an den Marienplatz durfte nicht fehlen, bevor wir über einen kurzen Besuch beim Dallmayr und einem Fotoshooting an der Feldherrnhalle unseren Heimweg antraten.

bavaria