Die New England Patriots haben nach einer irren Aufholjagd den 51. Super Bowl gewonnen und zum fünften Mal den Titel in der National Football League (NFL) geholt.

Das Team um Quarterback Tom Brady (39) und Cheftrainer Bill Belichik (64), beide bereits bei den Erfolgen von 2002, 2004, 2005 und 2015 dabei, feierte in Houston/Texas ein 34:28 nach Verlängerung über die Atlanta Falcons, die damit weiter auf den ersten Titel warten müssen. Erstmals wurde ein Super Bowl in der Overtime entschieden.

https://www.youtube.com/watch?v=08upKmoIbuQ

Aufseiten der Patriots, die zwischenzeitlich mit 25 Punkten zurücklagen, sorgten Brady und Belichik bereits mit ihrer jeweils siebten Finalteilnahme für NFL-Rekorde, durch den fünften gemeinsamen Gewinn der Vince Lombardi Trophy stehen nun beide alleine auf Platz eins der Bestenlisten. Kein Quarterback und kein Headcoach hatte bislang fünfmal den Super Bowl gewonnen.

Quelle: https://www.welt.de/sport/live161824491/Dieser-irre-Catch-leitet-das-groesste-Super-Bowl-Comeback-ein.html